skip to content

Familiengottesdienst: Gott liebt alle Geschöpfe

Am 22. April 2018 feierte die Gemeinde Breitenberg einen Familiengottesdienst im Pfarrheim. Die Kinder durften am Anfang eine bunte Blumenwiese legen. Nach dem Tagesgebet und der Lesung spielten einige Kinder die Geschichte der kleinen Schnecke Frieda vor. Frieda fand in der Blumenwiese einen Zettel auf dem stand: "Gott hat dich lieb!" Voller Freude erzählte sie es den Tieren, die sie traf. Doch alle meinten, dass Gott die kleine Frieda ganz bestimmt nicht lieb hat, da sie weder schön noch nützlich ist; ja ganz im Gegenteil, die Menschen mögen keine Schnecken, weil sie die Salate zusammen fressen. Da wurde Frieda sehr traurig. Doch zwei Mädchen munterten sie wieder auf. Sie erzählten, dass Gott alle Geschöpfe liebt; auch die kleine Schnecke Frieda.
Kinder der dritten Klasse lasen die Fürbitten und das Schlussgebet vor.
Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Kinderchor.

 

 

 

 

Kontakt    Impressum/Datenschutz