skip to content

Firmwochenende in Münchham

Vom 19. bis zum 21. Januar 2018 verbrachten die Firmlinge zusammen mit Pfarrer Hann, Gemeindereferentin Marieluise Wiesmann, Gabriele Seibold und Dominik Wiesmann ein Wochenende in Münchham zur intensiven Vorbereitung auf die Firmung.
Unterstützt von Jugenseelsorger Otto Penn befassten sich die Firmlinge anhand der alttestamentlichen Geschichte von der Salbung des Davids mit ihrer eigenen Salbung bei der Firmung.
Am Samstagnachmittag wurden konkrete Projekte erarbeitet, die die Jugendlichen in Sonnen und Breitenberg zur Vorbereitung der Firmung übernehmen sollen.
Natürlich kam an den beiden Abenden das Spielen nicht zu kurz. Mit vollem Einsatz beteiligten sich alle Mitspieler an einer "Castingshow".
Nach einem eindrucksvollen Salbungsgottesdienst am Sonntag Morgen und dem letzten Mittagessen traten alle Beteiligten wieder die Heimreise an.

Kontakt    Impressum